M. Chekhov/G. Shdanoff – Schauspieltechnik für Kamera und Bühne

„Do not toil over the exercises. Have fun with them. Let them nourish you and you will be surprised how easily they will work.“ (Michael Chekhov)

2 Tage Intensiv Coaching – 05.11.22 bis 06.11.22 (Förderung durch GVL möglich)
Preis 397 € incl. 19% MwSt.

Filmfestspecial bis 25.10.2022 / 377 € incl. 19% MwSt.

Michael Chekhov hat uns eine psychophysische, imaginative und wunderbar kreative Schauspieltechnik hinterlassen, die den/die Spieler*Innen in die Lage versetzt mit Leichtigkeit authentische, spannende, ungeahnt facettenreiche Figuren zu erschaffen und die sein Mitarbeiter Georg Shdanoff noch für die Arbeit vor der Kamera weiterentwickelte.
Dieser Workshop gibt eine Einführung in die psychophysischen Übungen nach Chekhov / Shdanoff. Deren Wirkung wir in kleinen Szenen / Monologen überprüfen.

Michael Chekhov (1891-1955) war als Schauspieler und Konstantin Stanislavsky „most brilliant student“ bekannt für seine Verwandelbarkeit, seine Vielseitigkeit und seine mutigen, spannenden und eigenen künstlerischen Entscheidungen, die die Zuschauer*Innen und Kritiker immer wieder in Begeisterung versetzten.
Er arbeitete als Acting Coach u.a. mit zahlreichen Hollywood Stars seiner Zeit und seine Technik wird von Schauspielern wie Jack Nicholson, Anthony Hopkins, Jonny Depp und Clint Eastwood geehrt.

Dominique Chiout absolvierte bei Sigrid Andersson die Ausbildung zum Schauspielcoach, vertiefte und erweiterte ihre Chekhov Kenntnisse bei anderen Chekhov-Lehrern und unterrichtet diese Technik nun seit mehr als 17 Jahren (u.a. an der NYU/Tisch Academy New York, Tankstelle/Berlin, UDK Berlin/FB Musical, Schauspielschule Zerboni / München und der Mallorca Film Academy). Als selbstständiger Schauspielcoach bereitet sie Schauspieler*innen, Sänger*innen und Regisseur*innen auf Ihre Arbeit vor bzw. hinter der Kamera und auf der Bühne vor.
Im Vordergrund steht für sie immer das Herausarbeiten der künstlerischen Individualität und Freiheit. Ihr ist wichtig, die spielerische Ebene und die Leichtigkeit der Schauspieler*innen zu bewahren, ihre Seele „heil“ zu lassen und dabei spannende Figuren zu entwickeln, die relevant und eigen sind.

Referenzen:
Dominique arbeitet u.a. mit Anna Böttcher, Clemens Schick, Johann von Bülow, Birte Hanusrichter u.a.

Haupt- und durchgehende Rollen
Das Boot (Staffel 1, 2 & 3) / Die Welle / Die Schachnovelle / Bad Banks / Die Sekretärinnen / Die schwarze Spinne / Die Eifelpraxis / Herr und Frau Bulle – Totentanz in Rudow / Geisterschiff – Der Usedom – Krimi / Strandgut – Der Usedom-Krimi / Träume – Der Usedom-Krimi

 

Datum

05. - 06.11.2022
Abgelaufene Events

Uhrzeit

Ganztägig

Preis*

397€

Hygienekonzept

Download

Labels

Filmfestspecial,
Hot,
Neu
Pott Cast Studios

Ort

Pott Cast Studios
Castroper Str. 89, 44791 Bochum
Kategorie
Pott Cast NRW

Veranstalter

Pott Cast NRW
E-Mail
events@pottcast.nrw